Männer

Viele Männer erfahren erst, dass sie einen Beckenboden haben, wenn es schon sehr spät ist, meistens nach operativen Eingriffen. Das ist schade. Denn ein kraftvoller, elastischer Levator Ani verlängert auch für den Mann die Jugend. Er verbessert sportliche und sexuelle Leistungskraft.

 

Machen Sie den Beckenboden-Check!

 

CANTIENICA®-Beckenbodentraining hilft Männern schnell und nachhaltig bei:

 

- Rücken- und Nackenschmerzen

- Stuhl- und Urininkontinenz

- Prostatavergrösserung

- Hämorrhoiden

- Erektionsstörungen

- Leistenbrüchen

- Beckenschiefstand

- Erschlaffung der Po- und Bauchmuskulatur

- Arthrose oder Deformation der Hüftgelenke

 

Im CANTIENICA®-Beckenbodentraining wird vor allem die tiefste Beckenbodenschicht, der Musculus levator ani,  trainiert. Dieser Muskel ist bei Frauen und Männern genau gleich aufgebaut. Deshalb sind die Übungen für Männer und Frauen identisch. Aber es wird nicht nur dieser Muskel, sondern auch die  Tiefenmuskulatur des ganzen Körpers trainiert. Somit wirkt sich das Training ganz nebenbei auch auf eine gute Körperhaltung, auf Schulterprobleme, Kopfschmerzen, Knieschmerzen, Fussbeschwerden etc. aus.